Navigation Menu+

08.-10. November 2013 Liquid Sound Festival

Gepostet am Aug 30, 2013

Navigation: Home > 2013 > Festival > 08.-10. November 2013 Liquid Sound Festival

scroll down or click for english version

 

Liquid Sound Festival 2013 – Baden in Licht und Musik. 08.-10. Nov.  2013

 

2013 fällt das Festival exakt auf das Datum, an dem vor 20 Jahren die erste Liquid Sound Anlage in Bad Sulza Weltpremiere hatte. Kenner des Geschehens wissen, dass ein Mitschweben im zeitlosen Wasserkultur-Programm dieses weltweit einmaligen Festivals immer ein Gewinn ist – umso mehr gilt dies für das Jubiläumsprogramm. Die Toskana Thermen bilden einen Klang-Ozean. Er öffnet sich zum Träumen und Staunen mit anregenden Konzerten, Installationen und Performances. Das Programm beginnt am Freitag, dem 8. November um 20:00 Uhr (bis 24:00 Uhr). Von Samstag, 18:00 Uhr bis Sonntag früh geht das Rund-um-die-Uhr–Programm vom Abend durch die Nacht bis das Festival am Sonntagmorgen um 09:00 Uhr beendet ist und die Thermen schließen.

 

Das Festivalticket für 30.- kann ab sofort im Online-Shop bestellt werden. Das Ticket ist für alle Toskana Thermen gültig und berechtigt zu zwei separaten Eintritten in der Zeit  Freitag, 08.11. 18:00 – 24:00 Uhr und  Samstag, 09.11., von 16:00 Uhr durchgehend  die ganze Nacht bis Sonntag, 10.11. 09:00 Uhr. Das Festivalticket ist jeweils 2 Stunden vor Programmbeginn gültig.  Hier können Sie vorbestellen.

 

Musik im Sinne des Liquid Sound Festivals ist ein ruhiger, abwechslungsreicher Fluss, der den Geist belebt und den Körper schweben lässt. Das Publikum in Badekleidung verbringt die zeitlose Zeit im oder am Rande des mit Wasser gefüllten Konzertsaals. Je tiefer die Nacht, desto sphärischer die Performances. Überall ist es warm und Stammgäste wissen:  Einschlafen spricht nicht gegen das Konzept! Zum Ende des Festivals sind alle erfrischt.

 

Das Festivalprogramm – BAD SULZA 08.-10. Nov.

Freitag, 8.Nov., 20:00 – 24:00 Uhr
Tina Zimmermanns Videokunst auf dem großen Projektionsglobus. www.tinaz.net,
Livestream-Übertragungen aus Bad Orb

Live-Musik: Bernd Parageet Kircher und Noxlay Vorschau auf Youtube
Pianist Ludger Nowak
Moon&Melody (Wolfram Spyra / Roksana) www.moonandmelody.com
Chris Mirage, Steel-Pan Music
Gemeinsame Improvisationen

(Therme schließt um Mitternacht)

Samstag, 9.Nov., 18:00 Uhr durchgehend bis Sonntag, 10.Nov., 09:00 Uhr

Tina Zimmermanns Videokunst auf dem großen Projektionsglobus. www.tinaz.net,
Livestream-Übertragungen aus Bad Orb

18:00 – 20:00 Uhr

Duo Moon & Melody (Wolfram Spyra / Roksana) www.moonandmelody.com
Glücklicht Feuershow http://gluecklicht-feuershow.de/
Bernd Parageet Kircher www.parageetmusic.de

20:00 – 24:00 Uhr

Gabriele Kienast / Ludger Nowak http://gabrielekienast.de/
Special Performance: Tanzduo Vainno www.tanzduo-vainno.de
Moon & Melody (Wolfram Spyra / Roksana) www.moonandmelody.com
In der Sauna: literarischer Aufguss mit Christiane Meyer-Koch
Zeichnen in der Sauna mit Andrea Ludwig www.andrea-ludwig-design.de

00:00 – 02:00 Uhr
Glücklicht Feuershow http://gluecklicht-feuershow.de/
Mitternachts Improvisation: Ludger Nowak / Gabriele Kienast / Moon & Melody / Bernd P. Kircher

02:00 – 07:00 Uhr
Liquid Sound Club late night Special. Noxlay + Sleeping Astarte Performance.
mehr Informationen: http://liquidsoundclub.com/20-jahre-liquid-sound/ 

07:00 – 08:45 Uhr
Best of Schlafwandler – Frühnebelmusik

(Therme schließt um 09:00 Uhr)

 

Festivalübernachtung im Hotel an der Therme Bad Sulza

 

Das Festivalprogramm – BAD ORB 08.-10. Nov.

Freitag, 8.Nov., 20:00 – 24:00 Uhr
Tai Lüdickes Original „Picos“ im Außenbereich. www.tai-luedicke.com/
Videokunst in der Therme, Livestream-Übertragungen aus Bad Sulza

Live: Aquarellsingers, a capella Gesang aus Russland www.aquarelsingers.ru
Choreografie und Körperskulpturen www.kleito.com
Thomas Kagermann und Kleito www.kagermann.com
In der Sauna: Rosenrots Nixenzimmer www.tajaluna.com
Aufgussperformance mit Stefan Breitenbach

(Therme schließt um Mitternacht)

Samstag, 9.Nov., 18:00 Uhr durchgehend bis Sonntag, 10.Nov., 09:00 Uhr
Tai Lüdickes Original „Picos“ im Außenbereich. www.tai-luedicke.com/
Videokunst in der Therme, Livestream-Übertragungen aus Bad Sulza

18:00 – 20:00 Uhr
Choreografie und Körperskulpturen www.kleito.com
Martin Kohlstedtwww.martinkohlstedt.com;  http://vimeo.com/52502850
Jim Nollman, Interspecies Musicwww.interspecies.com
Chris Mirage, Steel-Pan Music
In der Sauna: Rosenrots Nixenzimmer www.tajaluna.com

20:00 – 24:00 Uhr
Thomas Kagermann / Kleitowww.kagermann.com
Special Performance: Lord of the Fire www.lord-of-the-fire.com
Thomas Kagermann und Chris Miragewww.kagermann.com
In der Sauna: Rosenrots Nixenzimmer www.tajaluna.com
Literarischer Aufguss mit Tom Meusert

„Firestorm“ Aufgussperformance mit Stefan Breitenbach

00:00 – 02:00 Uhr

Audiovisuelle Projektionen von Audioform www.biotube.de/video/
Mitternachts Improvisation: Thomas Kagermann / Kleito / Martin Kohlstedt / Chris Mirage

02:00 – 07:00 Uhr
Liquid Sound Club late night Special. [micro:form] www.stachy.dj+ Audioform Visuals
mehr Informationen: http://liquidsoundclub.com/20-jahre-liquid-sound/ 

07:00 – 08:45 Uhr
Best of GaMu – Frühnebelmusik

(Therme schließt um 09:00 Uhr)

Festivalübernachtung im Hotel an der Therme Bad Orb

 

Toskana Therme Bad Schandau

(Programmankündigungen für diesen Standort werden erst veröffentlicht, wenn nach Beseitigung der Flutschäden der Termin der Wiedereröffnung feststeht).

 

Programmablauf Bad Sulza, 1. Festivaltag, Freitag, 08. Nov.

In Bad Sulza wird das Liquid Sound Festival 2013 eröffnet von Bernd Parageet Kircher www.parageetmusic.de. Bereeits 1999  stand er mit seinem Saxophon beim Unterwassermusical „Ozeandertaler“ auf der Bühne über dem Wasser der Toskana Therme. Im Wechsel und gemeinsam mit Bernd Kircher tritt  der Pianist und Theatermusiker Ludger Nowak auf. Auch er gehört zu den Pionier-Künstlern, die sich sehr früh mit den Besonderheiten des Unterwasserklangs beschäftigt haben, z.B. mit seinem „L.luno-Projekt“.  Und was gibt’s für die Augen? Die Festival gemäße Inszenierung der Therme liegt in den Händen der Berliner Videokünstlerin Tina Zimmermann www.tinaz.net mit ihren organisch bewegten Bildern auf dem Projektionsglobus.

 

Programmablauf Bad Orb , 1. Festivaltag, Freitag, 08. Nov.

Mit den Aquarelsingers aus Russland steuert das Eröffnungsprogramm gleich auf den ersten Höhepunkt zu. Die hochprofessionellen Opernsängerinnen Nadja Morozova, Julia Ganshina, Anna Smirnowa, Aglaia Jacobson und Anna Daryanova hatten den mit Wasser gefüllten Konzertsaal der 2010 eröffneten Toskana Therme Bad Orb schon beim ersten Vollmondkonzert eingeweiht.

Auf der Hauptbühne geht es sodann mit Zaubergeiger Thomas Kagermann weiter, der, begleitet von den getanzten Körperskulpturen seiner Partnerin Kleito den Thermenkonzertsaal mit seinen Klängen füllen wird. Der Musikjournalist Stephan Schelle beschrieb einen Festivalauftritt von Thomas Kagermann so: „Auf herrlichen Synthieflächen und Harmoniebögen, die ohne bzw. nur mit einem getragenen Rhythmus auskamen, versetzte er die Therme in angenehme Schwingungen. Mal spielte er auf seinem Keyboard, dann wiederum begleitete er die von ihm vorproduzierten Sounds auf der Violine oder Flöte. Auch seine Stimme brachte er ein ums andere Mal in den Sound mit ein.“

Was gibt’s für die Augen? Die Original „Picos“ von Tai Lüdicke sind fantastische Lichtobjekte, an denen man sich nicht satt sehen kann und die den Außenbereich der Therme in beiden Festivalnächten mit magischen Farbwechseln illuminieren.  www.tai-luedicke.com

 


 

Liquid Sound Festival 2013 – Bathing in Light and Music. Nov. 8th.-10th. 2013

 

The 2013 festival coincides with the 20th. anniversary of Liquid Sound. The opening of the first permanent Liquid Sound installation at Bad Sulza Spa 20 years ago will be celebrated in style. Looking back into the past and forward into the future of Liquid Sound – that is the focus of three major events:

  • Nov. 2nd. Mixed Media Conference (Bad Sulza)
  • Nov. 8th.- 10th.. Liquid Sound Festival (Bad Sulza, Bad Orb)
  • Nov. 16th./17th. Ritus-Logos-Wasser workshop (Bad Sulza)

 

Liquid Sound Festival 2013

The Liquid Sound Festival is the annual highlight in the calendar of events at Toskana Therme Spas, offering a sense of flowing timelessness in body temperature natural salt water. Half dreaming, half dancing, the audience is immersed in compositions of sound, light and visuals. Festival afficionados enjoy floating along with a carefully choreographed program of relaxing, inspiring and stimulating performances in and around the water.

Program starts with an evening session on Nov. 8th. at 8 p.m. until midnight and continues on Nov. 9th at 6 p.m. for an all night program until 9 a.m. the next morning. To get a sense of the special atmosphere Here is a review/preview film.

 

Deeper into the night, the music seems to improvise on a common dream: the dream of floating. There is nothing wrong with dozing off in the warm water, and everybody feels refreshed when the sun comes up in the morning mist at the end of the festival.

Program overview:

 

Toskana Therme Bad Sulza, festival highlights 2013

 

Toskana Therme Bad Orb, festival highlights 2013

 

Toskana Therme Bad Schandau

(due to flood damage, program will be released after repair and reopening of the venue)

 

Festival schedule Bad Sulza (1. day, Friday,  Nov. 8th.)

The opening night at Bad Sulza features Bernd Parageet Kircher www.parageetmusic.de. He played his gentile saxophone already for the underwater musical „Ozeandertaler“, performed on stage above the water at Bad Sulza Spa in 1999. Bernd is joined by Ludger Nowak, piano player, composer and theatre musician and also a pioneer of contemporary water music with his „L.luno-Project“.  The visual choreography of the festival night is directed by Berlin video artist  Tina Zimmermann www.tinaz.net.

 

Festival schedule Bad Orb (1. day, Friday,  Nov. 8th.)

 The keys of any piano almost melt away when touched by Martin Kohlstedt, featured artists for the premiere night at Bad Orb. http://vimeo.com/52502850. He is joined by the extraordinary Aquarelsingers female a cappella group from Russia.  Nadja Morozova, Julia Ganshina, Anna Smirnowa, Aglaia Jacobson and Anna Daryanova are professional opera singers who had their first performance in Bad Orb n May 2010, when Toskana Therme Spa had just opened. The Aquarelsingers surprised and delighted the audience with an improvised performance inside the Liquid Sound temple, standing and singing in the water  www.aquarelsingers.ru.

Fantastic light objects known as „Original Picos“ by Tai Lüdicke will illuminate the outside area of the Spa with changing colors through the night  www.tai-luedicke.com.

 

The festival ticket is 30.- EURO and is valid in all Toskana Therme Spas for two seperate entries within festival hours: Friday, Nov. 8th. 18:00 – 24:00  and Saturday Nov. 09th. 16:00 through till Sunday, Nov. 10th. 09.00. (Therme closes on Sunday at 09:00.)

Tickets: Order your Ticket here.